H.O.M.E.


Sei bei dir selbst zuhause
Gewöhne dir an dich mühelos zu bewegen
(Be in the Habit OMoving Effortlessly)
Wo die schwierigsten Dinge so leicht zu erreichen sind.

Pilates

Workout auf der Matte, dem Reformer, Wunda Chair oder Cadillac. Löse spezifische Probleme und genieße konstante Supervision in unseren Einzel-, Duo- und Trio-Stunden. In unseren Mattengruppenklassen kommst du in Bewegungsrhythmus und –fluss. Die »to-be-one« Workshops bringen dir bei, deinen Körper ganz bewusst wahrzunehmen.

Myofasziales

Dehne dein Gewebe und entspanne dein Nervensystem in der Myofaszialen Gruppenklassen und/oder bei der Myofaszialen Massage.
In der Faszien-Gruppenklasse nimmst du ganz spezifische Körperpositionen ein und hälst sie. Du entlastest so deine Gelenke, Muskeln, Fasern und dein Gewebe. Bei der Faszienmassage zeige ich dir und deinem Körper neue Möglichkeiten dich zu bewegen. Du lässt los und löst Verspannungen.

Entspannungsmusik

Musik für vegetatives, fasziales und muskuläres Loslassen – Cava Wave Sounds.
Die Klänge von Cava Wave© sind speziell darauf ausgerichtet das konstante Geratter in unserem Kopf über die neuralen Wege (das vagale System) unseres Körpers zu beeinflussen. Physische und mentale Angstzustände werden so reduziert. Hör rein und erfahre … ein Gefühl von Ruhe, Akzeptanz und Zufriedenheit in Körper, Geist und Seele.

Slide

Deine Arbeit an mir im Studio ging viel tiefer als ich anfangs erwartete … Ich habe durch dich gelernt meine Blockaden und deren Ursprung zu erkennen, falsch anerzogene Bewegungsmuster loszulassen, mich zu befreien von unnötigen Spannungen … So bin ich jetzt ein Stückchen selbstverantwortlicher und zugleich freier in meinem Leben unterwegs. Du gabst mir den Mut dazu.

Gabriele S.

Slide

Mir sind sehr wenige Menschen mit einem so hoch-qualitativem Verständnis für das Bewegungsverhalten der Menschen, und den daraus resultierenden Konsequenzen auf die unterschiedlichsten Körperfunktionen, begegnet wie Du einer bist.

Harriet B.

Slide

Mir wurde die Wichtigkeit einiger Punkte erst beim Workshop bewusst … „Schlüsselbein schmelzen“ – Alleine beim Gedanken richtet sich mein Oberkörper automatisch auf. Und zusätzlich mit Nabel zur Wirbelsäule und den Körperschwerpunkt nach oben und vorne verlagern, erreiche ich ein gutes Körpergefühl. Super!

Eva M.

Slide

Du hast mit deiner jahrelangen Erfahrung eine Arbeitsweise demonstriert die Effizienz in jede Übung bringt und zeigt wie war es ist, dass der Geist den Körper formt … mein Körper dankt mir mit einem wunderbaren Gefühl des Wohlbefindens und der Zentriertheit … fühl dich umarmt!

Irmgard H.

Jetzt Anfragen


Zeit über sich hinauszuwachsen