Arme, wie die Flügel eines Adlers, ein Wiedersehen mit dem Meister

Charleston Samu Rii Marquis Allgemein, Blog, DE, Pilates Vertieft

Hier ist eine weitere visuelle Perspektive – von einem anderen Körpertypen (Phänotyp) – zu dem Blogbeitrag Wie befreiend Arm-Streckung sein kann!

Ich greife dieses Lernwerkzeug heute erneut auf, weil ich denke, dass die meisten Leute den ungeheuren Wert unserer Arme nicht erkennen. Tatsächlich ist es so, dass, wenn unsere Arme von unserem “Zuhause” (H.O.M.E.) kommen, die Integrität von unserem Kopf, Nacken und Rücken erhalten bleibt – und das nicht nur beim Ausüben der Pilates Methode;)

Unsere Arme sind wie Flügel zum Körper. Sie ermöglichen uns einerseits eine fließende Bewegung und schaffen andererseits ein Gegengewicht beim Gehen. Probier mit den Armen hinter deinem Rücken verschränkt zu gehen und du wirst verstehen was ich meine. Arme, welche im Rücken blockiert sind und nicht aus den Schultern hinausfließen, verhindern dass unser Kopf, Nacken und Rücken ihre Funktion beim Gehen erfüllen.

„Wie unsere Beine so stark sein sollen wie die Säulen eines Tempels,
so sollen unsere Arme so stark sein wie die Äste eines Baumes.“

Wie du zu Armen kommst, die dich wie die Flügel eines Adlers tragen? Klick auf unseren neuen Vlog gleich unten und finde heraus, was deinen Armen „Flügeln verleiht“.

I am the arms, I whip
I am the legs, I skip
That is how my nature, nurtures.
Afca Dawa

Try it & literally fly with it!

Wenn dir der Blogpost gefallen hat, unterstütze uns bitte und teile ihn auf Social Media Seiten wie Facebook, Twitter, Gruppenforen, Blogs und persönlichen unter Freunden. Wenn du über Neuigkeiten von uns informiert bleiben möchtest, meld dich einfach für unseren Newsletter an.