pilates therapeutische übung becken- und rückenentspannung körperbewusstsein

Übung des Monats – Die Tanzende Pyramide

Charleston Samu Rii Marquis Allgemein, Blog, DE, Pilates Vertieft 38 Comments

Hallo und willkommen zurück bei den Bodyhood Pilates Tutorials!
Wie versprochen, teile ich, Charleston Samu Rii Marquis, jeden Monat eine neue therapeutische Übung mit euch. Diesen Monat ist es die Tanzende Pyramide. Eine Bewegungssequenz, die eure Körperspannung neu ausrichtet und eure Muskeln in Becken und unteren Rücken entspannt.

Lasst uns gleich beginnen und tiefer gehen … schaut euch das Video unten an um eine Ahnung von der Dancing Pyramide zu bekommen noch bevor ihr lest, wie ihr sie schließlich genau macht. Also, mach’s dir leicht und schau dir erst das Video an 😉

Startposition

Positioniere dich in Pyramiden Position auf deine Hände und Füße, sodass dein Kopf zwischen deinen Armen, und dein Gewicht gleichmäßig zwischen Händen und Füßen verteilt ist. Stell dir vor, dass dein Schambeinknochen an einem Seil hängt, das ihn nach oben Richtung Himmel zieht. Gleichzeitig schiebst du dein Körpergewicht nach hinten unten Richtung Boden.

Das Prozedere

pilates therapeutische übung Becken- und Rückenentspannung Körperbewusstsein

Mach deine Wirbelsäule lang, dreh deinen Oberkörper und platziere deine linke Hand außerhalb neben deinen rechten Fuß. Bleib für 5 – 7 Sekunden in der Position und verlängere deine Wirbelsäule. Komm zurück in die Pyramidenposition und wiederhole den Vorgang auf der anderen Seite: Verlängere deine Wirbelsäule und deinen Oberkörper um deine rechte Hand außerhalb neben deinem linken Fuß zu platzieren. Verlängere deine Wirbelsäule für 5 bis 7 Sekunden und komm zurück in die Pyramidenposition.

pilates therapeutische übung Becken- und Rückenentspannung Körperbewusstsein

Bring deine Knie auf den Boden bis du im Vierfüßlerstand bist. Beug deine Ellbogen, sodass deine Unterarme am Boden aufliegen, und öffne deine Knie zur Seite. Halte die Position für 8 bis 10 Sekunden. Geh zurück in die Pyramiden Position und wiederhole die gesamte Sequenz von Anfang an, nur diesmal beginne mit dem anderen Arm bei der Verdrehung deines Oberkörpers. Beende diese Sequenz im Vierfüßlerstand.

pilates therapeutische übung Becken- und Rückenentspannung Körperbewusstsein

Im Vierfüßlerstand mach eine C-Drehbewegung nach rechts mit deinem Oberkörper und platziere deine linke Hand außen neben deiner rechten Hand am Boden. Beweg deine Beine nach links, kreuz dein rechtes Knie vor deinem linken Knie, drück dein Becken nach unten Richtung Boden und heb gleichzeitig deinen Brustkorb und Kopf nach oben. Geh zurück in den Vierfüßlerstand und wiederhole die C-Drehbewegung nach links.

Beende die Sequenz im Vierfüßlerstand, heb dein Becken nach oben um in die Pyramiden Position zurückzukehren, wandere mit deinen Händen zu deinen Beinen zurück und roll nach oben bis du ins Stehen kommst.

Voilà, was für eine Entspannung für meinen unteren Rücken und mein Becken!

Coaching Schlüssel

Verwende unsere Coaching Schlüssel als Unterstützung. Sag sie dir selbst vor und stell sie dir bildhaft vor …

• in der Pyramidenposition „Ich bringe mein Gewicht Richtung Füße und weg von meinen Armen.“
• in der C-Drehbewegung „Ich verlängere meine Wirbelsäule durch meinen 7. Halswirbel, wenn ich meinen Oberkörper medial drehe.“
• im Übergang von der C-Drehbewegung zur Rückenverlängerung (Back Extension) „Ich halte mein Becken in einer Linie zu meinen Schultern, wenn ich mich von der C-Drehbewegung zur Back Extension drehe.“

Der therapeutische Wert

• Löst blockierende Spannungen im Hüftgelenk.
• Unterstützt und fördert differenzierte Wirbelbeweglichkeit.
• Erleichtert Ischia-Probleme.

Und zu guter Letzt …

Die Pilates Verbindung

Die Tanzende Pyramide erleichtert das kinästhetische Verstehen von Pilates Übungen wie der Saw und dem Swan, und bietet uns eine neue Wahrnehmung (Perspektive) der Arbeit unseres DMCS – unserer Power Engine; vor allem in Übungen wie dem Spine Stretech Forward, der Saw, dem Side Leg Kick, etc.

Try it & fly with it!

Wie gefällt dir unser Blog Post heute? Wirst du es wagen die Tanzende Pyramide auszuprobieren – für dich alleine oder sogar in einer deiner Klassen, die du unterrichtest?

Wie immer, scroll nach unten und lass uns in den Kommentaren wissen, ob dieser Blogbeitrag hilfreich für dich war.

Comments 38

  1. Unquestionably believe that which you stated.
    Your favourite justification appeared to be on the web the simplest thing to understand of.
    I say to you, I definitely get annoyed whilst other folks consider issues
    that they just do not recognise about. You managed to hit the nail upon the top and defined out
    the whole thing with no need side effect , folks could take a signal.
    Will likely be again to get more. Thanks

  2. Hello, I think your website might be having browser compatibility issues.
    When I look at your website in Chrome, it looks fine but when opening in Internet
    Explorer, it has some overlapping. I just wanted to give you a quick heads up!
    Other then that, very good blog!

  3. You’re so interesting! I don’t believe I’ve truly read a single thing
    like that before. So good to find another person with a few unique thoughts
    on this issue. Really.. thank you for starting this up.
    This site is something that is needed on the internet, someone
    with a bit of originality!

  4. I’m extremely impressed with your writing skills and also with the layout on your weblog.

    Is this a paid theme or did you customize it yourself?
    Anyway keep up the excellent quality writing, it is rare to see a great blog like this one these days.

  5. Excellent article. Keep posting such kind of info on your
    blog. Im really impressed by your blog.
    Hello there, You have done an excellent job.
    I’ll certainly digg it and in my view recommend to my friends.
    I am confident they’ll be benefited from this site.

  6. I loved as much as you’ll receive carried out right here.
    The sketch is attractive, your authored subject matter stylish.
    nonetheless, you command get bought an impatience over that you wish be delivering the following.
    unwell unquestionably come further formerly again since exactly
    the same nearly a lot often inside case you shield this hike.

  7. I’m impressed, I must say. Seldom do I encounter
    a blog that’s both educative and engaging, and without a doubt,
    you’ve hit the nail on the head. The issue is something which not enough folks are speaking intelligently
    about. Now i’m very happy that I stumbled across this
    in my hunt for something regarding this.

  8. Does your website have a contact page? I’m having problems locating it but, I’d like to shoot you an e-mail.
    I’ve got some suggestions for your blog you might be interested in hearing.
    Either way, great website and I look forward
    to seeing it expand over time.

  9. Hey, I think your blog might be having browser compatibility issues.
    When I look at your website in Ie, it looks fine but
    when opening in Internet Explorer, it has some overlapping.

    I just wanted to give you a quick heads up! Other then that, amazing blog!

  10. Hello There. I found your blog using msn. This is a very well written article.
    I’ll be sure to bookmark it and come back to read more of
    your useful info. Thanks for the post. I will definitely return. plenty of fish
    natalielise

  11. Good day! I could have sworn I’ve been to this blog before but after reading through some of the post I realized it’s new to
    me. Anyways, I’m definitely glad I found it and I’ll be book-marking and checking
    back frequently!

  12. you’re in reality a just right webmaster. The web site
    loading speed is amazing. It sort of feels that
    you are doing any distinctive trick. In addition, The contents are masterwork.
    you have done a fantastic activity on this topic!

  13. I’ve been surfing online more than 4 hours today, yet I never found
    any interesting article like yours. It’s pretty worth enough for me.
    In my view, if all website owners and bloggers made good content as
    you did, the internet will be much more useful than ever before.
    natalielise pof

  14. Have you ever thought about including a little bit more
    than just your articles? I mean, what you say
    is important and all. But think of if you added some great images or videos to
    give your posts more, “pop”! Your content is excellent but with images and video
    clips, this site could undeniably be one of the most beneficial in its niche.
    Fantastic blog!

Leave a Reply to ps4 best games Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *